GHL

Hersteller

Informationen

Newsletter

GHL ProfiLux Expansion Box 2, weiß, Schuko (PL-1232) Vergrößern

GHL ProfiLux Expansion Box 2, weiß, Schuko (PL-1232)

GHL183

GHL ProfiLux Expansion Box 2, weiß, Schuko (PL-1232)

Mehr Infos

Lieferzeit: 1-2 Werktage

Mit dem Kauf dieses Produkts sammeln Sie bis zu 55 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 55 Treuepunkte das zu einem Gutschein umgerechnet werden kann von 5,50 €.


279,95 € inkl. MwSt.

PayPal Logo
Finanzierung ab 16,76 € in 18 monatlichen Raten
Informationen zu möglichen Raten

Mehr Infos

GHL ProfiLux Expansion Box 2, weiß, Schuko (PL-1232)

Erweiterungsbox für ProfiLux 3 Aquariencomputer 
mit Schuko-Tischnetzgerät

Die clevere Erweiterung. Einfach noch mehr ProfiLux.

An Ihrem ProfiLux sind keine Schnittstellen mehr frei und alle Erweiterungsplätze sind bereits belegt?

Mit der Expansion Box 2 kann der Aquariencomputer ProfiLux 3 ganz unkompliziert und ohne viel Aufwand erweitert werden, denn ProfiLux erkennt die neu vorhandenen Features automatisch.

Nutzen Sie das volle Potential des ProfiLux und verbinden einfach eine oder sogar mehrere Boxen über den sicheren ProfiLux Aquatic Bus (PAB) mit dem Aquariencomputer.

Verschiedene Ein-und Ausgänge sind bereits eingebaut.

Expansion Box 2 Features:

  • 4 x 1-10V-Schnittstellen
  • 2 x Universaleingänge für pH oder Redox-Sensoren (umschaltbar)
  • 1 x Universaleingang für Leitwert Frischwasser oder Meerwasser (umschaltbar)
  • 1 x Eingang für digitalen Temperatursensor
  • 1 x Mitras Lightbar Schnittstelle
  • 2 x ProfiLux Aquatic Bus
  • 2 x Niveausensor-Eingänge
  • Maße: 220 x 150 x 55 mm

Weiterhin verfügt die Expansion Box über 4 Steckplätze, die Sie mit Erweiterungskarten bestücken können.

Die Erweiterungskarten können einfach in die vorgesehenen  Steckplätze eingebaut werden.
Sie werden durch den ProfiLux automatisch erkannt und können beliebig kombiniert werden.

Die Expansion Box 2 Firmware 2.01. unterstützt derzeit folgende Erweiterungskarten:

SchnittstellenSensoreingänge
PLM-4LPLM-CondFPLM-pH-RedoxPLM-CondF-Redox
PLM-2L4SPLM-OxygenPLM-pH/Redox-CondPLM-pH-Rodox-2Level
PLM-ADINPLM-Humidity-TempPLM-CondS-pHPLM-4Level
PLM-ADINPLM-pH/RedoxPLM-CondF-pHPLM-pH-Redox-DigTemp

Das GHL-Logo im Gehäusedeckel ist beleuchtet und zeigt über die Farbe den aktuellen Systemstatus an, bei einem Alarm beispielsweise blinkt das Logo rot.